Erstkommunion 2018 Jesus – wo wohnst du?

Es ist so weit – der Erstkommunionkurs startete mit Beginn des neuen Kirchenjahrs – dem 1. Adventssonntag. In den Gottesdiensten zum 1. Advent - am Samstag in Schwann um 18 Uhr und Sonntag in Neuenbürg um 9 Uhr und in Birkenfeld um 10.30 Uhr bekam jedes Kommunionkind einen Gebetspaten oder eine -patin. Dadurch wird deutlich: Es ist die Aufgabe einer christlichen Gemeinde die Kinder in ihre Gemeinschaft aufzunehmen und sie zu begleiten. Außerdem durften sich die Kommunionkinder in ihrer nächstgelegenen Kirche vorstellen. Die Frage: „Jesus, wo wohnst du?“ wird im Kommunionkurs immer wieder gestellt. Wir sind auf eure Antworten gespannt. Mal sehen welche Antworten ihr ent deckt? Ganz wichtig ist es, den Gottesdienst mitzufeiern. Dabei lernen die Kommunionkinder die Eucharistiefeier kennen. In jeder Eucharistie danken wir Gott für alles, was er uns Gutes tut. Ungefähr ein Mal im Monat gehen wir mittags in die Kirche, um den Glauben einzuüben. Außerdem werdet ihr Kinder in euren Kommuniongruppen viel Freude haben: bei gemeinsamem Singen, Basteln und Spielen. Das ist wichtig, denn Kommunion – das heißt ja: „Gemeinschaft mit Jesus und untereinander.“ Im Miteinander entsteht Gemeinschaft. Dies ist eine grundlegende Erfahrung. Gerne dürfen die Kinder das Krippenspiel mitgestalten oder als Hl. Drei Könige – Sternsinger – den Segen zu den Menschen unserer Seelsorgeeinheit bringen. Immer wird die „Gute Nachricht“ an Menschen weiter gegeben. Wir laden Sie mit ihrer Familie sonntags zu den Eucharistiefeiern in den Kirchen unserer Gemeinde herzlich ein. Kommen Sie zu Familiengottesdiensten mit den Kommunionkindern am 21. Januar 2018, 18. Februar und am 18. März 2018. Natürlich feiern wir gemeinsam alle wichtigen Feste wie Weihnachten, Ostern und Pfingsten mit.

Wichtige Termine:

Die Feierliche Erstkommunion findet jeweils in der St. Klara Kirche in Birkenfeld statt: - für die Kinder aus Neuenbürg und Straubenhardt ist dies am Weißen Sonntag, 8. April 2018, um 10.30 Uhr, - für die Kinder aus Birkenfeld und Engelsbrand: 15. April 2018, um 10.30 Uhr. Die gemeinsame Dankandacht aller Kommunionkinder feiern wir am 22. April um 18.00 Uhr in der St. Klara Kirche.

Danach werden die Erstkommuniongewänder abgegeben. Jesus wohnt mitten unter uns, da wo zwei oder drei in seinem Namen versammelt sind. Er ist wie ein guter Hirte und immer bei uns. Ganz nahe ist Jesus uns im Geheimnis der Eucharistie. Als der von den Toten Auferstandene ist und bleibt er immer bei uns. Du bist da, wo Menschen leben, lieben, glauben, hoffen – ja in unserem alltäglichen Leben und in jedem Menschen ist Jesus für uns da. Mögen unsere Kommunionkinder sich mit dem Brot des Lebens stärken und seine Nähe erfahren – immer aufs Neue, das wünschen wir ihnen von ganzem Herzen. (GR Monika Koller)

Zurück