St. Klara Kirche, Birkenfeld

Am 11.09.1960 war es soweit. Die zu groß für eine Kirche gewordene Pfarrei Hl. Kreuz bekam eine „Filialkirche“: Die St. Klara Kirche in Birkenfeld.
Da sie nicht gern allein in Birkenfeld war, bekam sie schon wenige Jahre später einen „kleinen Bruder“. Die oben links noch zu sehende Sakristei wurde abgerissen und auf der Wiese ein schönes Holz-Gemeindehaus errichtet : Das 1990 eingeweihte Franziskushaus.
Im November 1991 wurde der Sitz des Pfarrers von Neuenbürg nach Birkenfeld verlegt. Auch das Pfarrbüro zog nach Birkenfeld.
Im Jahr 2006 wurde die Kirche komplett renoviert und modernisiert. Zudem wurde ein Flügel angebaut, der nun den sakralen Bereich beheimatet.


Katholische Kirche St. Klara
Bergstraße 5-7
75217 Birkenfeld

Katholisches Pfarramt
Gartenstraße 48
75217 Birkenfeld