Neuenbürger Weihnachtsmarkt

Neuenbürger Weihnachtsmarkt

Minis wieder erfolgreich beim Neuenbürger Weihnachtsmarkt

Am vergangenen Wochenende, 16. und 17.Dezember 2017, fand wieder der beliebte Weihnachtsmarkt in und um das Neuenbürger Schloss statt.

Traditionell waren auch die Ministranten der Kirchengemeinde Heilig Kreuz wieder mit einem Stand vertreten. Die Messdiener verkauften an ihrem liebevoll dekorierten Stand selbstgemachte XL-Fleischküchle nach Großmutters Art als „Burger“, selbstgebackene Plätzchen sowie selbstgemachten Kinderpunsch und verfeinerten Glühwein. Das Wetter war wieder fast perfekt, denn es blieb weitestgehend trocken. Dies führte dazu, dass der Weihnachtsmarkt sehr gut frequentiert war und alle Aussteller sehr zufrieden ob der vielen Besucher waren. Auch die Holzhütte der Ministranten lockte zahlreiche Besucher an, sodass viele Fleischküchle und Plätzchenverkauft wurden. Der Kinderpunsch und der Glühwein wurden wieder zahlreich gelobt und in großer Menge verkauft.

Dieser große Erfolg war nur durch die Mithilfe sehr vieler Hände möglich: Beim Backen und Verpacken der Plätzchen, beim Einkaufen, beim Herstellen der Fleischküchle, beim Auf- und Abbau der Holzhütte, beim Dekorieren der Hütte, beim Verkaufen am Stand und beim Aufräumen danach.

Jedem Helfer gebührt ein großer Dank für den Einsatz und die investierte Zeit! Ein großer Dank gilt auch dem 1.FC 08 Birkenfeld für das Ausleihen der Holzhütte sowie allen Besuchern unseres Standes.
Wir hoffen auf eine erneut erfolgreiche Teilnahme im nächsten Jahr.

Zurück